046 Heitere Gelassenheit | Achtsamkeitsübung #4

In dieser Folge bekommst Du die vierte Achtsamkeits-Übung aus der Reihe: „Entschleunigung, innere Ruhe und heitere Gelassenheit“. Es geht heute darum, mal wieder in Kontakt zu sich selbst zu kommen. Eine Übung, die Du im Alltag praktizieren und Dich damit in Gelassenheit üben kannst. Es ist eine Dankbarkeitsübung und außerdem eine Übung, es auszuhalten, sich 5 Minuten nur auf eine Sache zu konzentrieren – in diesem Fall: Auf Deine Hände. Wird sich die Hand, der Du Deine Aufmerksamkeit schenkst, anders anfühlen, als die Hand, die diese Aufmerksamkeit gerade nicht bekommt? Ich wünsche Dir viel Spaß und heitere Gelassenheit! 

Ich freue mich über Dein Feedback, denn ich bin sehr interessiert zu erfahren, wie die Übung für Dich war und was sich verändert hat nach den 5 Minuten. Schicke mir Dein Feedback per Instagram unter dem Post zu der Folge: @luftundliebe_entspannt

Weitere Infos:

WOHLFÜHLGEWICHT DURCH MENTALÜBUNGEN, 10 Tage mit 12 Mentalübungen (Hypnosen, Visualisierungen und Mental-Trainings) und jeder Menge Informationen und Inspirationen zum Reflektieren und Eintauchen in Dich selbst. Ab sofort: Mit meiner neuen intensiven Befreiungs-Hypnose.
Informationen: https://luftundliebe.net/wohlfuehlgewicht/

Aktuelle Informationen über unsere Online-Veranstaltungen, Hypnosen und Angebote: www.luftundliebe.net

Facebook: https://www.facebook.com/LuftUndLiebeBerlin/

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCP4xUOyU9dZZBb3jrPkF_Rg

Instagram: https://www.instagram.com/luftundliebe_entspannt/

Ich wünsche Dir eine wunderbare Woche,

liebe Grüße,
Deine Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.