• Luft und Liebe Podcast

    011 L&L Who´s driving the bus? – Oder: Persönlichkeiten die uns bewegen

    Wie kannst Du die Persönlichkeiten erkennen, erforschen und wahrnehmen, wer da gerade  IN DIR die Regie führt. 
    Es geht in dieser Folge vor allem um die Persönlichkeitsanteile, die Dich selbst vielleicht nerven oder stören. 
    Eigenschaften, über die Du vielleicht denkst, das es Dir lieber wäre sie nicht zu haben, oder die Du bisher als Schwächen angesehen hast. 
    Genau diese kleinen vermeintlichen Schwächen schauen wir uns hier an! 
    Ich werde Dir einen Teil meiner inzwischen lieb gewonnenen Störenfriede vorstellen und erklären, wie ich mit ihnen umgehe, wenn sie auftauchen. 
    Diese (vielleicht im Moment noch ungeleibten) Persönlichkeitstypen könnten z.B. sein: 
    Ängstlich – vermeidend 
    Zwanghaft – kontrollierend 
    Chaotisch – unausgeglichen 
    Selbstdarstellerisch – theatralisch 
    Sich schämend – Niedermachend 
    Sarkastisch – überheblich 
    Ungesellig –  eigenbrötlerisch 
    Traurig – antriebslos 
    Sich klein fühlend – selbstunbewusst 
    Faul – mürrisch 
    …. und viele mehr; hör doch mal in Dich hinein, wer kommt zum Vorschein, wenn du z.B. wütend, gestresst, emotional oder angeschlagen bist? 
    Wie Dir das ganze schließlich helfen kann, Dich weiter zu bringen, weniger Sebstboykott zu betreiben dafür mehr Zufriedenheit zu erlangen – das beschreibe ich hier auch.
    Untersuche doch bitte in der ersten Runde: 
    1) Wer in Dir stört Dich – gebe ihr/ihm einen Namen 
    2) Welche Eigenschaften hat dieser Charakter 
    3) Wann taucht er auf? 
    Zweite Runde, Untersuche folgendes: 
    1) Was will sie/er (Dir sagen)? Warum taucht sie/er auf? 
    2) Wo kommt sie/er her? z.B. Eltern-Ich (beschützend, ktitisierend), Kind-Ich (Wünsche, Triebe, Impulse), Inneres Kind (sich klein und minderwertig fühlen) 
    3) Wozu ist sie/er gut und hilfreich? (z.B. Wut kann in Energie gewandelt werden, Selbstbezogenheit kann Dir anzeigen, dass Du Dich im Mangel befindest, Hinter Zwang stecken Ängste, die Du Dir klar machen kannst um zu entscheiden, sind sie gerechtfertigt sind oder nicht) 
    4) Wie kannst Du Deine Persönlichkeiten integreren, sie wertschätzen, Dir von Ihnen helfen lassen 
    Wenn Du etwas nicht wertschätzen kannst, kannst Du sicher sein, dass Du es noch nicht verstanden hast. 
    Das Zauberwort heißt INTEGRIEREN – statt abspalten. 
    Ausgewogenheit und Verständnis statt Effizienzsteigerung durch Charakteroptimierung! 
    ACHTUNG, TERMIN! 
    Hypnose und Coaching – Schnuppertag! 
    In Berlin, am 28.02.2018 (zwischen 9 und 21 Uhr) 
    Kostenlose Schnuppersitzung, 30 Minuten 
    bei: 
    Jisuk Seo: Systemisches Coaching 
    www.kattijisuk.com 
    oder bei mir: 
    Alexandra Matthes: Hypnose 
    www.deine-hypnose.de 
    Anmeldung per E-Mail: 
    alexandra@luftundliebe.net

    010 L&L Achtsamkeit Übung 2

    Eine zweite Achtsamkeit – Übung. 
    Auch hier biete ich Dir das Luft & Liebe „Mein Journal“ – Büchlein an. 
    Dein Dankbarkeits- Tagebuch für Deine tägliche Routine. 
    zu erwerben auf: 
    www.luftundliebe.net 
    Ich freue ich über Deine Bewertung, Dein Feedback und Deine Rezension. 
    Herzliche Grüße, 
    Deine Alexandra

    005 L&L Teil 1 Mehr Selbstbewusstsein und Gelassenheit durch Hypnose

    In dieser Doppelfolge (Teil 1) berichte ich von meinem Weg zu mehr Selbstbewusstsein und Gelassenheit. 
    Wie kommen Glaubenssätze zustande, die uns im späteren Leben blockieren,  und wie wirst Du diese wieder los? 
    Die Voraussetzung für eine Entwicklung in Richtung Selbstentfaltung und Bewusstsein ist, dass Du die volle Verantwortung für Dich selbst übernimmst: 
    Deine Gedanken, Worte, Handlungen und auch für Deine Gefühle.  
    Du kannst Deine alten Glaubenssätze verändern, und Du kannst Dich von belastenden Gefühlen befreien. 
    Durch Selbstverantwortung und mit Hilfe von Hypnose. 
     
    Probiere es aus! 
     
    Möchtest Du Dich weiterentwickeln, herausfinden, wo deine Stärke liegen?  
    Möchtest Du Deine Potentiale entfalten? 
    Möchtest Du herausfinden, wo Deine Wünsche liegen? 
    Möchtest Du Deine Ziele erreichen, mit Freude und Leichtigkeit? 
    Selbstverantwortung übernehmen und Selbstbewusst leben bedeutet: 
    Die Meinung, die Du über Dich hasst, ist die wichtigste Meinung über Dich, die existiert! 
    Nur Du kennst Deine Träume und Wünsche und kannst Dir somit nur selbst geben und selbst sagen, was Du hören willst! 
    Werde frei von der Meinung anderer.  
    Auf meiner Homepage kannst Du ergänzend zum Thema das Tagebuch für Deine Wünsche, Ziele, Fortschritte und Dankbarkeit: „Mein Journal“ bestellen: 
    http://www.luftundliebe.net
    Es beinhaltet eine Anleitung und Beschreibung, die Du nutzen kannst.  
    Wenige Minuten täglich und ein paar Stichpunkte reichen aus. 
    Ich freue mich auf Dein Feedback! 
    Viel Vergnügen auf Deinem Weg!

    002 L&L Deine Glückshypnose

    Meditative Hypnose / Trancereise zum Einschlafen oder zum Entspannen zwischendurch. 
    Lasse Deine Seele baumeln und nimm Dir die Zeit für Dich! Diese Minuten sind Balsam für die Seele. 
    Du kannst die Hypnose im Liegen oder sitzen mit geschlossenen Augen genießen.
    Die Wiederholung des Hörens steigert die Wirkung. 
    Eine Glückshypnose inspiriert von einem meiner Lehrer Alfred Himmelweiß. 
    www.himmelweiss.de 
    — 
    Informationen: 
    www.luftundliebe.net 
    www.alexandramatthes.com 
     
    Produziert von Haegar Deutsch 
    www.haegar.live 

    007 L&L DER SPIEGEL LÜGT! …DU BIST SCHÖN!

    15 minütiges Schönheitselixier von und mit: Luft und Liebe
    Der Spiegel lügt: 
    …denn der Spiegel zeigt nur eine einzige Dimension von Dir, einen  kleinen Ausschnitt …und den auch noch spiegelverkehrt! 
    Der Spiegel zeigt Dir NICHT, wie 
    Du Freude ausstrahlst, 
    wenn Du einen geliebten Menschen begegnest; 
    wie mitfühlend du bist, 
    wenn Du jemandem zuhörst; 
    wie Deine Augen glänzen, 
    wenn Du Dich über etwas freust; 
    wie ansteckend Dein Lachen ist, 
    wenn Dir spontan etwas lustiges einfällt; 
    wie selig Dein Gesichtsausdruck ruht, 
    wenn Du genießt; 
    wie aufgeregt und offen deine Augen blicken, 
    wenn Du in einer neuen Situation steckst und noch nicht weißt, wie sie ausgehen wird; 
    wie erleichtert und froh du aussiehst, 
    wenn etwas überstanden ist; 
    wie Du in Liebe bist, 
    wenn Du einen geliebten Menschen umarmst; 
    wie tief Deine Verbundenheit reicht, 
    wenn Du Dein Kind ansiehst; 
     
    wie vertraut und herzlich, 
    Du Deinen Partner anstrahlst; 
    wie freudig und dankbar du bist, 
    wenn Du unerwartet Glück empfängst; 
    wie die ruhige Zufriedenheit sich in Dir ausbreitet, 
    in Momenten der Entspannung und des fallen Lassens; 
    wie Dich die Energie packt, 
    an einem sonnig – warmen Tag nach Kälte und Regen; 
    wie die Vorfreude in deinem Gesicht glüht, 
    wenn Du Pläne schmiedest oder ein lang herbeigesehnter Moment oder Tag direkt bevorsteht… 
    All die Emotionen, die Du in diesen Momenten ausstrahlst, 
    die zeigen Dich in Deiner Schönheit, in Deiner Einzigartigkeit und in Deinem Wesen.. 
    und genau das macht Dich aus! 
    Gib also nicht soviel darauf, was Du im Spiegel siehst! 
    Vertraue auf Dein Gefühl und richte bewusst Deinen Fokus auf Zufriedenheit. 
    Lächle und Dein Spiegelbild lächelt zurück! 
    Du selbst entscheidest, 
    wohin Du Deine Aufmerksamkeit lenkst, 
    Lächle und dein Spiegelbild lächelt zurück! 
    Werde Dir Deiner besonderen Merkmale bewusst, und nehme sie liebevoll und dankbar an! 
    Verwechsle nicht Schönheit mit Gefälligkeit oder Jugend, 
    Du kannst in jedem Alter und mit jeder Größe und jedem Gewicht schön sein. 
    Achte auf Dich und Deine Umwelt, 
    sei voller Güte und Wertschätzung. 
    Höre in Deinen Körper hinein 
    beachte seine Bedürfnisse 
    und genieße die Verbindung mit ihm. 
    Hinterfrage alte Glaubenssätze 
    Prüfe jeden einzelnen von Ihnen 
    Bemerke, wenn Du eine alte Platte aufgelegt hast, 
    und lege die neue auf! 
    Wann wirst du die ersten Veränderungen wahrnehmen? 
    Welche werden das sein? 
    … 
    Bitte teile die Folge, wenn Du jemanden kennst,  dem diese Worte gut tun könnten! 
    Informationen unter: 
    www.luftundliebe.net 
    www.alexandramatthes.com 
    produziert von: www.haegar.live 

Es sieht so aus, als ob wir nicht das finden konnten, wonach du gesucht hast. Möglicherweise hilft eine Suche.