049 Negative Gefühle umwandeln – HYPNOSE REISE

Die heutige Podcast-Folge liegt mir besonders am Herzen. Hier lernst Du, mit negativen Gefühlen leichter umzugehen. Wir betreiben oft großen Aufwand, um unangenehmen Gefühlen aus dem Weg zu gehen. Dabei gehören sie, wie die positiven Gefühle auch – zum Leben dazu. Wir gewöhnen uns ab, die unangenehmen Dinge auszuhalten. Ich erkläre Dir, wie durch „nicht fühlen wollen“ sogar psychische Krankheiten, die nicht selten körperliche Krankheiten auslösen, entstehen können. Aber das wichtigste ist: Ich zeige Dir einen Weg, wie Du es schaffst, mit Ängsten, Zweifeln, Unsicherheiten und Einsamkeit umzugehen. Hierfür bekommst Du eine Hypnose-Reise, in der Du Deinen Gefühlen begegnest und sie transformierst. Ich bin gespannt, wie die Hypnose-Reise bei Dir ankommt, also hinterlasse mir hier oder gerne auch per Mail Dein Feedback.

Feedback auf Instagram unter den Post zu dieser Folge: @luftundliebe_entspannt 

Weitere
Infos:

Kostenloses
Online-Seminar für alle, die mit dem Thema Körpergewicht und
Essen noch nicht ganz im Reinen sind: „Selbstliebe und
Vertrauen in Deinen Körper
“ 

Anmeldung:
https://luftundliebe.net/anmedlung 

Link
zur Befreiungs-Hypnose
:
https://luftundliebe.net/hypnose-mp3-bestellen/ 

Informationen
zu meinem Wohlfühlgewicht-Kurs:

https://luftundliebe.net/wohlfuehlgewicht/ 

Aktuelle
Informationen über unsere Online-Veranstaltungen, Hypnosen und
Angebote: www.luftundliebe.net 

Facebook:
https://www.facebook.com/LuftUndLiebeBerlin/  

YouTube:
https://www.youtube.com/channel/UCP4xUOyU9dZZBb3jrPkF_Rg  

Instagram:
https://www.instagram.com/luftundliebe_entspannt/ 

Als
Newsletter Abonnent*in bekommst Du nicht nur Informationen über
aktuelle Veranstaltungen und Neuigkeiten, sondern auch den Zugang zu
meiner Hypnose-Audio-Sammlung. Über diesen
Link
kannst Du Dich zum Luft & Liebe NEWSLETTER anmelden:
https://subscribe.newsletter2go.com/?n2g=grxstj77-t1wmmxrn-zr6 

Ich
wünsche Dir eine wunderbare Woche, 

liebe
Grüße, 

Alexandra

P { margin-bottom: 0.21cm }
A:link { so-language: zxx }

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.